Wo geht's weiter?

Hallo ihr Lieben, dieser Blog wird nicht mehr bearbeitet. Weiter geht es auf meiner Webseite:

1. Dezember 2014

Gutscheinhalter

Für einen Gutschein oder ein Geldgeschenk gerade richtig. 
Das Etikett wird 2x gestanzt, dazu ein ca 3 cm breiter Streifen Dekopapier. Den klebt ihr gleich auf das Unterteil, denn ihn hinterher einzukleben ist ganz schön fummelig, weil ja noch Platz für die Geschenkkarte benötigt wird, die halbwegs mittig in der Karte sitzen sollte.
Damit Geschenkkarte oder Geldschein beim Transport nicht herausfallen, habe ich mit der Sternenstanze und Kreisstanzern ein Verschlussband befestigt.
Das kann man ja dem Anlass anpassen.
 
Beim Kartenoberteil ziehe ich beim gewünschten Knick einen Falz mit Scor Pal oder Papierschneider und bringe bis zu dieser Linie mein Klebeband auf. Den Rest versehe ich mit Flüssigkleber.
 
Dann werden die beiden Etiketten links zusammengeklebt. 
Auf der rechten Seiten kann man noch einen Verschluss anbringen, um die Karte zusammenzuhalten. Ich habe einfach zwei Löcher gestanzt und einen Faden durchgezogen. So ist es noch eine halbwegs schnelle Karte.


 e


FK Glutrot und Flüsterweiß, DP Nordische Weihnacht, Bigz Eleganzes Etikett, Stanze gewellter Anhänger, Satinband mit Webstruktur Glutrot,
Stk Glutrot und Gartengrün, Stempelset Kleiner Wunscherfüller (retired), Sternstanze aus Itty Bitty Akzente
aus eigenem Bestand: Papierblüten, kleine Nadel-"Büsche" aus dem Floristikbedarf, Bindeband Gartenbedarf

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen