Wo geht's weiter?

Hallo ihr Lieben, dieser Blog wird nicht mehr bearbeitet. Weiter geht es auf meiner Webseite:

25. Januar 2015

Tags

Endlich sind sie fertig, meine Tags auf Bestellung. Da ich nicht wusste, in welche Richtung ich gehen soll, hab ich ein paar mehr gemacht. Am Ende waren es über 40 Stück.

Diese Vintage-Tags sind meine absoluten Favoriten.

Dann ein bisschen Vintage und ein bisschen modern. Für die äußeren habe ich das Papier "Trau dich", das Tafelpapier und die Kreidekissen benutzt

Ein paar schnellere Arbeiten zB. mit Gorgeous Grunge.


Noch was schnelles mit Blüten.

Noch mehr Blumen. Ausgemalt mit den Mix Markern.

"Blended Bloom" mit Mix Markern coloriert.

Noch ein paar Vintage Tags für Männer. Verwendet hab ich dafür zB. Traveler und das Set "Für ganze Kerle" aus dem FSK.

Diese gefallen mir auch wieder besonders gut. Sie sind schön "vintage". 

Auch nett, vielleicht was für junge Mädchen.

Ein bisschen Frühling gefällig? Die gelben Blumen sind vom Stempelset "Petite Petals", ausgestanzt mit der Stanze "Kleine Blüte". 

Von denen war ich selbst ganz begeistert. Verwendet hab ich den cremefarbenen Karton, das Stempelset "Schmetterlingsgruß" aus dem FSK, gestempelt mit Sahara und mit den Mix Markern coloriert (zartrosa, himmelblau, wasabigrün). Dabei habe ich die Stifte quasi nur über dem Papier schweben lassen. Dabei drückt nichts durch und die Farben werden ganz zart. Sieht aus wie eine alte Postkarte.

Na ja, vielleicht was für Jungs. Haut mich nicht vom Hocker. Mal gucken, ob die jemand will ;)


7. Januar 2015

Geburtstagskarte Gala-Soiree

Vorgestern hab ich eine Geburtstagskarte für eine Kollegin fertiggestellt. Ich hoffe, sie gefällt ihr.
Verwendet hab ich: DP Gala-Soiree, FK Calypso, Bigz Blumen-Allerlei, Knöpfe aus dem SAB Zubehörset Die schönste Zeit, Gruß aus dem Stempelset Schmetterlingsgruß, Stanze kleine Blüte, Strassschmuck Basic, eingefärbt mit Mix Markern.


4. Januar 2015

noch ein Mini-Album

Da es so schnell ging (zumindest das Grundgerüst), hab ich gleich noch ein Album für eine Kundin gemacht, die Mutter geworden ist. Die "Innenausstattung" kann sie dann selbst vornehmen ;)
Ich hab diesmal A4 Papier verwendet, Maße und Falzlinien, so wie ich sie verwendet habe, findet ihr unten. Benutzt habe ich die Farben von diesem Album, dann kann man sich hoffentlich besser vorstellen, was wofür ist.
Verwendet hab ich Farbkarton in Sahara und Laguneblau und das DP Süße Träume.
Besonders süß finde ich das Bienchen "Baby Bumblebee" von S. 39 im FSK.





1x FK Sahara - 29 x 13,5 cm
von beiden Seiten bei 6,8 und 7,7 cm im Papaierschneider falzen
3x FK Sahara - 13 x 26,1 cm
jeweils von beiden Seiten bei 6,5 cm falzen
4x Lagune - 13 x 13 cm
das sind die vier Bögen, die für die beiden Deckblätter verwendet werden.
1x Designerpapier 13 x 13 cm (für hinten außen)
9x DP 12,5 x 12,5 cm für alle quadratischen Flächen, incl. der Deckblätter
dann braucht ihr noch 8 schmale Streifen in 6 x 12,5 cm für die kleinen Seiten. Das kann Designerpapier oder auch Farbkarton sein.
Die Maße kann man sich ja anpassen, wenn man z.B. einen schmaleren Rand möchte.
Vielleicht sollte man, wenn man unsicher ist, erstmal Schmierpapier zuschneiden um zu gucken, ob und wie alles passt.
Aber in dem Video ist es eigentlich gut erklärt, so dass man mit ein bisschen Vorstellungskraft alles gut hinbekommen sollte. 

Mini-Album

Hallo ihr Lieben,

die liebe Bettina hat mir über Weihnachten einen Tipp für ein schnelles Album geschickt. Bei Youtube könnt ihr nach Flip-Flap Album suchen. 

Da konnte ich nicht widerstehen. Das Grundgerüst ist in ca einer Stunde fertig. Was bei mir immer Zeit braucht ist die Deko. Und da ich mich mit modernen Designs sowieso schwer tu, hat mich das viel Zeit gekostet. Mich haut es nicht vom Hocker, meiner Tochter gefällt's.
Gearbeitet hab ich mit dem neuen Papier Geburtstagsparty und dem SAB-Papier Zauberhaft. Das kann man mit Schwämmchen einfärben, dann bleiben weiße Streifen oder Sterne oder eben die anderen Muster.