Wo geht's weiter?

Hallo ihr Lieben, dieser Blog wird nicht mehr bearbeitet. Weiter geht es auf meiner Webseite:

19. Oktober 2016

Anleitung Mini Nutella

Für die Mini Nutella-Verpackung braucht ihr Farbkarton in A4 Größe. Man kann aus einem Bogen drei Verpackungen zaubern.Ich schneide an der langen Seite einen 3 cm breiten Streifen ab, falze dann alle drei Verpackungen auf einmal und schneide danach erst die 6 cm breiten Streifen zu. Das spart ein bisschen Zeit.

Gefalzt wird bei 8,9 cm, 17,8 cm, 22,8 cm, 23,8 cm und 28,8 cm.Die Stanze Etikettanhänger benutze ich für das "Fenster". Ihr könnt die Stanze bis ganz an die Papierkante schieben, dann passt die untere Kante der Ausstanzung genau über das kleine Podest, in das das Nutellagläschen gestellt wird.
Dann braucht ihr noch etwas für das Oval. Leider passt keine Stanze von SU ganz genau und auch Framelits sind ein bisschen zu groß. Ich habe die Stanze einer Freundin  von Artemio benutzt, die passte zufällig ganz genau mit ihrem Maß von 4,3 x 3,1cm.

Gestempelt habe ich mit dem neuen Set "Auf den ersten Blick", den Spruch habe ich im Bildbearbeitungsprogramm erstellt und auf Pergament gedruckt. Die Kreise für die Deckel hatte ich von einem anderen Projekt übrig und ich fand, das passte ganz gut. Die Vögelchen gibt es leider nicht mehr. Dann noch eine Feder und eine Schleife aus Baumwollband aufgeklebt, ein dickes Gartenband als Henkel angebracht, fertig. Ach ja, ein gestanztes Häschen (nicht SU) ist auch noch dabei.
Den Spruch kann ich euch gern als jpg oder ufo Datei schicken, dann könnt ihr ihn euch so oft ausdrucken, wie ihr wollt.

1 Kommentar:

  1. Super, vielen Dank für die einfache Verpackungsidee, nach der ich gerade gesucht habe und bei Dir gelandet bin...

    lg die hippe

    AntwortenLöschen